Jahreshauptübung der Feuerwehr Grafenau

Das im Döffingen ansässige Bauunternehmen Butsch war Übungsobjekt der Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Grafenau. Dichter Qualm war aus der Maschinenhalle, sowie aus der Werkstatt zu sehen. Die Feuerwehr Magstadt wurde zur Unterstützung mit der Drehleiter ebenfalls in Döffinger Industriegebiet gerufen, ab sofort unterstützen wir mit unserer Drehleiter die Kameraden aus Grafenau im Ortsgebiet von Döffingen. Während sich die Kameraden aus Grafenau um die Brandbekämpfung, sowie die Menschrettung aus dem Erdgeschoss kümmerten, rettete die Drehleiterbesatzung mehrere Personen von einem Balkon und baute im Anschluss noch eine Wasserversorgung auf den Balkon auf. Das Zusammenspiel der Feuerwehren aus Magstadt und Grafenau klappte auf Anhieb reibungslos, Einsatzleiter Timo Roller aus Grafenau zeigte sich mit der höchst zufrieden.