Einsatzbericht Nr. 55 – 2021 Verkehrsunfall

Einsatz: Verkehrsunfall

Wann: 06.11.2021 um 20:02 Uhr

Einsatzgeschehen:

Am Samstagabend wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall in die Kniebisstraße gerufen. Dort fuhr ein Transporter auf ein parkenden PKW auf, durch den Aufprall schleuderte dieser mehrere Meter nach vorne und drehte sich um 90 Grad. Nach dem Eintreffen wurde die Straße abgesperrt, der Brandschutz sichergestellt und auslaufende Flüssigkeiten abgestreut.Glücklicherweise war niemand verletzt. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die Straße noch gereinigt.

Eingesetzte Fahrzeuge:  ELW1LF16/12

Kräfte im Einsatz: 11 Personen

Kräfte in Bereitstellung:  5 Personen