Einsatzbericht Nr. 10 – 2021 – Führungsgruppe Maichingen

Einsatz: Führungsgruppe Maichingen – Gefahrstoffaustritt

Wann: 01.04.2021 um 09:40 Uhr

Einsatzgeschehen:

In einem Gebäude in der Stuttgarter Straße in Maichingen wurde ein Austritt einer unbekannten Flüssigkeit gemeldet. In diesem Bereich waren auch mehrere Fässer mit Gefahrstoffen gelagert, aus diesem Grund ging man vom Austritt eines Gefahrstoffes aus. Neben dem Umweltschutzzug wurde auch die Führungsgruppe des Landkreises Böblingen alarmiert. Rasch stellte sich heraus, dass es sich bei der Flüssigkeit lediglich um Wasser, das aufgrund eines Wasserrohrbruchs austrat, handelte.

Eingesetzte Fahrzeuge:  MTW 

Kräfte im Einsatz: 2 Personen

Kräfte in Bereitstellung:  0 Personen


Hier geht es zum Bericht der SZBZ.