Einsatzbericht Nr. 45 – 2020 – schmorender Stromverteiler

Einsatz: schmorender Stromverteiler

Wann: 17.08.2020 um 21:18 Uhr

Einsatzgeschehen:

Der zweite Einsatz an diesem Abend befand sich in unmittelbarer Nähe zum Feuerwehrgerätehaus.
Dort konnten an einem Niederspannungshauptverteiler des Energieversorgers Schmorgeräusche und Schmorgeruch festgestellt werden.
Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und verständigte den Notdienst des Energieversorgers. Nach dessen Eintreffen unterstützten die anwesenden Elektrofachkräfte der Feuerwehr unter anderem mittels Wärmebildkamera die Fehlersuche. Als Ursache konnte ein Defekt an einer Niederspannungs- Hochleistungs-Schaltleiste festgestellt werden.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF20,

Kräfte im Einsatz: 6 Personen

Kräfte in Bereitstellung: 0 Personen